04.09.2013 in Politik

Wer Steuern hinterzieht betrügt die Gemeinschaft

 
Angela Merkel beglückwünscht den Steuerhinterzieher Uli Hoeneß

Jedes Jahr werden in Deutschland Steuern in einer Höhe von mehr als 30 Milliarden Euro hinterzogen. Geld, das dem Staat fehlt um in die Zukunft zu investieren: in Bildung, in Infrastruktur in den Schuldenabbau. Steuerbetrug ist kein Kavaliersdelikt, sondern kriminell. Er untergräbt das Vertrauen in den Rechtsstaat und benachteiligt die große Masse der ehrlichen Steuerzahler.