SPD Ebersbach

 

Susanne Widmaier: „Jetzt ist der Landkreis am Zug“

Veröffentlicht in Metropolregion


Haushaltsantrag der SPD-Regionalfraktion zur Vollintegration

Zur Vollintegration des Landkreises Göppingen in den VVS

Nach Aussage des Göppinger Regionalrats Jürgen Lämmle (SPD) hat der Verkehrsausschuss der Region Verband Stuttgart am 16.11.2016 ein klares Bekenntnis zur Vollintegration des Landkreises Göppingen in den VVS abgegeben. In dem Antrag, den die SPD-Fraktion auf Initiative von Jürgen Lämmle eingebracht hatte, wurde die Regionalverwaltung aufgefordert, „die Vollintegration des Landkreises Göppingen in den VVS positiv und ergebnisorientiert zu begleiten“. Diesem Wunsch der SPD-Fraktion schlossen sich alle Mitglieder des Verkehrsausschusses an.

„Das ist ein klares Zeichen der Region an den Landkreis. Damit könnte jetzt der Geburtsfehler der Region korrigiert werden und Göppingen könnte endlich auch vollwertiges Mitglied im VVS werden“, so Jürgen Lämmle. Er sieht es als einmalige Chance, dass die Nutzer der ÖPNV-Busse im Landkreis Göppingen damit ein VVS-Ticket für die ganze Region nutzen können.

Nach dem  Beschluss des Verkehrsausschusses der Region ist nach Auffassung der Regionalrätin und Vorsitzenden der SPD-Fraktion im Kreistag, Susanne Widmaier, nun auch klar, dass „jetzt der Landkreis am Zug ist. Das Tor für den Beitritt steht politisch offen. Wir müssen uns im Kreis Göppingen klar darüber sein, dass wir durch dieses Tor auch wirklich schreiten möchten“, so Susanne Widmaier.

Für das erste Quartal 2017 hat die Regionalverwaltung einen aktuellen Bericht zum Stand der Beitrittsverhandlungen zugesagt. 

 

Homepage SPD Kreisverband Göppingen

Für Uns im Bundestag

 

Für uns im Landtag

 

Juso Kreisverband

Jusos Kreisverband Göppingen

 

Der Wechsel ist angekommen.