SPD Ebersbach

 

Unsere Kandidatinnen und Kandidaten für die Kommunalwahlen

Veröffentlicht in Kommunalpolitik

Wie auch bei der vergangenen Kommunalwahl tritt der SPD Ortsverein Ebersbach im Mai mit einer offenen Wahlliste an. Auf dieser Liste stehen sowohl Parteimitglieder, aber auch politisch Ungebundene, die von der Arbeit der SPD in Ebersbach überzeugt sind. „Wir haben alle Generationen dabei, Menschen mit und ohne Migrationshintergrund, Angestellte und Studenten - aber alle vereint, dass sie sich für ihre Heimatgemeinde einsetzen wollen. Gerade diese Unterschiede sind es, die unsere Liste so attraktiv macht, denn auch in Ebersbach leben die unterschiedlichsten Menschen“, sind sich die engagierten Kandidatinnen und Kandidaten um den Ortsvereinvorsitzenden Helmut Kraus einig. Auf der Liste für die Gemeinderatswahl stehen in der Kernstadt Ebersbach Ingrid Scherr, Helmut Kraus, Brigitte Pullmann, Christoph Ebensperger, Gisela Hoyler-Roos, Vedat Dag, Sonja Hollandt, Michael Frick, Raziye Alvan, Lukas Kurz, Manuela Bramert, Andreas Zimmermann, Martin Haug, Lothar Distel, Jörg Brosche, Kai Deckler, Matthias Auch und Herward Scheid. Im Teilort Bünzwangen sind es Herbert Peschke, Vreni Denndorf und Fabian Spitaler. Für Roßwälden treten an Brigitte Pallasch, Theodor Mayer und, Rosina Schmidt.

Auch bei den Wahlen zum Kreistag tritt die SPD mit einer offenen Liste an. Hier sind es vor allem erfahrene Kommunalpolitiker, die auch in Zukunft die beste Vertretung für Ebersbach im Kreistag sein wollen. Zur Wahl stehen Brigitte Pullmann, Helmut Kraus, Gisela Hoyler-Roos, Vedat Dag, Anton Feigl und Hans-Peter Goblirsch.

„Wir freuen uns, dass wir so viele engagierte Kandidatinnen und Kandidaten für die Kommunalwahl gewinnen konnten, die in Ebersbach etwas bewegen wollen – die persönliche Ansprache und die Werbung im Vorfeld waren sehr erfolgreich“, sagt Helmut Kraus. Denn nur mit einem starken Team könne die SPD in Ebersbach weitere Projekte und Meilensteine anstoßen und die Weichen für die Zukunft der Bürgerinnen und Bürger stellen und die erfolgreiche Arbeit fortsetzen.

 

Für Uns im Bundestag

 

Für uns im Landtag

 

Juso Kreisverband

Jusos Kreisverband Göppingen

 

Der Wechsel ist angekommen.