SPD Ebersbach

 

SPD-Ortsvereine im Landkreis Göppingen setzen auf Heike Baehrens

Veröffentlicht in Kreisverband


MdB Heike Baehrens

Die Vorsitzenden der SPD-Ortsvereine im Landkreis Göppingen empfehlen den stimmberechtigten SPD-Mitgliedern im Landkreis Göppingen, die Bundestagsabgeordnete Heike Baehrens erneut als Kandidatin zu nominieren. Bei ihrer Sitzung am vergangenen Dienstag stimmten die SPD-Ortsvereinsvorsitzenden geschlossen für die Abgeordnete. Damit senden sie schon im Vorfeld der am 25. Oktober 2016 stattfindenden Nominierungskonferenz ein deutliches Zeichen der Unterstützung für Heike Baehrens.

Baehrens hatte zuvor ihre Bereitschaft für eine erneute Kandidatur in einem Schreiben an alle Mitglieder bekundet und bekam im Rahmen der Sitzung in Rechberghausen die Gelegenheit, nochmals für ihre Nominierung zu werben. „Während meiner ersten drei Jahre als Göppinger Bundestagsabgeordnete konnten wir in Berlin einiges für die Menschen im Landkreis erreichen“, findet Baehrens. „Für weitergehende Ziele brauchen wir eine starke SPD. Gemeinsam mit dem gesamten SPD-Kreisverband möchte ich im kommenden Jahr einen engagierten Wahlkampf führen und für mehr soziale Gerechtigkeit in unserem Land kämpfen.“

„Ich freue mich, dass Heike Baehrens erneut kandidieren wird. Mit ihr haben wir eine Kandidatin, die nah bei den Bürgerinnen und Bürgern im Landkreis ist, immer ein offenes Ohr für ihre Anliegen hat und diese in Berlin hervorragend vertritt“, betont die SPD-Kreisvorsitzende Sabrina Hartmann.

„Wir wollten den Einsatz von Heike Baehrens honorieren und ein deutliches Zeichen der Unterstützung setzen. Sie hat sich mit ihrem breiten Fachwissen, ihrer engagierten Arbeit und ihrer offenen Art in Berlin und hier im Landkreis einen guten Namen erarbeitet. Ich bin sicher, dass sie auch künftig mit so viel Herzblut für die Bürgerinnen und Bürger da sein wird“, hebt der Geislinger SPD-Ortsvereinsvorsitzende Thomas Reiff hervor.

Bei einem ersten Ausblick auf die zentralen Themen im kommenden Jahr waren sich die Anwesenden einig: Die SPD hat in der Regierung in Berlin viel umgesetzt und die Erfolge liegen auf der Hand, angefangen vom Mindestlohn bis hin zu mehr Investitionen in die Infrastruktur. Die SPD müsse aber deutlicher machen, dass sie nicht nur in den zurückliegenden Jahren unser Land erfolgreich mitgestaltet hat, sondern auch in Zukunft der Garant für den sozialen Zusammenhalt in unserer Gesellschaft ist. Gerade in Zeiten der Unsicherheit sind die Grundwerte der Sozialdemokratie wie Solidarität und soziale Gerechtigkeit gefragt, um die Menschen in unserem Land für eine offene und solidarische Gesellschaft zu begeistern, so der Tenor.

Die offizielle Nominierungsversammlung der SPD zur Bundestagswahl 2017 findet am 25. Oktober 2016 in Göppingen statt.

 

Homepage SPD Kreisverband Göppingen

Für Uns im Bundestag

 

Für uns im Landtag

 

Juso Kreisverband

Jusos Kreisverband Göppingen

 

Der Wechsel ist angekommen.